Rad: Morabito nicht an Tour de Suisse
Aktualisiert

RadMorabito nicht an Tour de Suisse

Der Schweizer Steve Morabito wird weder die Tour de Suisse (8. - 16. Juni) noch den Dauphiné Libéré (2. - 9. Juni) in Frankreich fahren.

Dennoch bleibt der 30-jährige Profi des Schweizer BMC Racing Teams auch ohne diese Vorbereitungsrennen ein Kandidat für die Teilnahme an der Tour de France.

Nach dem 34. Gesamtrang am Giro d'Italia, den er trotz einem gebrochenen Handgelenk unter Schmerzen beendet hat, besteht für Morabito weiterhin die Möglichkeit, in Frankreich als einer der sieben Helfer der Teamleader Cadel Evans (Au) und Tejay Van Garderen (USA) die Rundfahrt zu bestreiten. (si)

Deine Meinung