Päpstlicher Ratschlag: Moral und Treue gegen Aids

Aktualisiert

Päpstlicher RatschlagMoral und Treue gegen Aids

Der Kampf gegen Aids ist nach Überzeugung von Papst Benedikt XVI. nur mit Moral und ehelicher Treue zu gewinnen.

«Nur eine Strategie, die auf Erziehung und individuelle Verantwortung im Rahmen einer moralischen Sicht der menschlichen Sexualität gründet, insbesondere der ehelichen Treue, kann wirklich etwas bei der Prävention dieser Krankheit bewirken», sagte Benedikt am Freitag in Rom.

In der Kritik

Er äusserte sich beim Empfang der neuen Botschafter Namibias und Südafrikas beim Vatikan zum ersten Mal seit seiner Afrikareise im März zu dem Thema. Damals hatte er mit der Bemerkung internationale Kritik geerntet, die Verteilung von Kondomen sei nicht die Lösung des Aids-Problems in Afrika. (dapd)

Deine Meinung