Sarnen OW - Motorradfahrer (69) auf A8 tödlich verunglückt
Publiziert

Sarnen OWMotorradfahrer (69) auf A8 tödlich verunglückt

Auf der Autobahn A8 bei Sarnen kam es am Samstagmorgen zu einem tödlichen Selbstunfall. Ein Motorradfahrer kam nach einer Kollision mit der Mittelleitplanke zu Fall und verstarb noch an der Unfallstelle.

von
Lukas Hausendorf
1 / 3
Auf der A8 bei Sarnen ist am Samstagmorgen ein 69-jähriger Motorradfahrer tödlich verunglückt.

Auf der A8 bei Sarnen ist am Samstagmorgen ein 69-jähriger Motorradfahrer tödlich verunglückt.

Kapo Obwalden
Der Mann kollidierte zwischen Sarnen-Nord und -Süd aus noch ungeklärten Gründen mit der Mittelleitplanke und verstarb noch an der Unfallstelle.

Der Mann kollidierte zwischen Sarnen-Nord und -Süd aus noch ungeklärten Gründen mit der Mittelleitplanke und verstarb noch an der Unfallstelle.

Google Maps
Die Unfallursache ist noch Gegenstand der Ermittlungen durch Kantonspolizei und Staatsanwaltschaft Obwalden. Personen, die den Unfallhergang beobachtet haben, sind gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Die Unfallursache ist noch Gegenstand der Ermittlungen durch Kantonspolizei und Staatsanwaltschaft Obwalden. Personen, die den Unfallhergang beobachtet haben, sind gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Kapo Obwalden

Zum Unfall kam es am Samstagmorgen kurz vor 7.30 Uhr, wie die Obwaldner Kantonspolizei mitteilt. Der 69-jährige Motorradlenker befuhr mit seinem Töff von Luzern kommend die Autobahn A8 und kollidierte zwischen Sarnen-Nord und -Süd aus noch ungeklärten Gründen mit der Mittelleitplanke. Beim Sturz erlitt er schwerste Verletzungen und verstarb noch an der Unfallstelle.

Die A8 musste in Fahrtrichtung Brünig infolge des Unfalls für rund zwei Stunden gesperrt werden. Die Unfallursache ist noch Gegenstand der Ermittlungen durch Kantonspolizei und Staatsanwaltschaft Obwalden. Personen, die den Unfallhergang beobachtet haben, sind gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Trauerst du oder trauert jemand, den du kennst?

Hier findest du Hilfe:

Dargebotene Hand, Sorgen-Hotline, Tel. 143

Seelsorge.net, Angebot der reformierten und katholischen Kirchen

Muslimische Seelsorge, Tel. 043 205 21 29

Lifewith.ch, für betroffene Geschwister

Verein Regenbogen Schweiz, Hilfe für trauernde Familien

Pro Juventute, Beratung für Kinder und Jugendliche, Tel. 147

Pro Senectute, Beratung älterer Menschen in schwierigen Lebenssituationen

Deine Meinung