Niederhasli ZH: Motorradfahrerin prallt gegen Mauer und stirbt

Aktualisiert

Niederhasli ZHMotorradfahrerin prallt gegen Mauer und stirbt

Eine Motorradfahrerin (45) ist am Sonntagmorgen bei einem Selbstunfall ums Leben gekommen. Sie prallte gegen die Brückenmauer der Bahnüberführung eingangs Dorf.

Die Töfffahrerin starb noch am Unfallort.

Die Töfffahrerin starb noch am Unfallort.

Kein Anbieter/Kantonspolizei Zürich

Der Unfall ereignete sich kurz vor 6.30 Uhr in Oberhasli (Gemeinde Niederhasli). Eine Töfffahrerin (45) kam aus noch unbekannten Gründen über den linken Fahrbahnrand hinaus und prallte gegen die Brückenmauer der Bahnüberführung eingangs Dorf.

Dabei zog sich so schwere Verletzungen zu, dass sie trotz Reanimationsversuchen noch am Unfallort starb, wie die Zürcher Kantonspolizei mitteilte.

(sda)

Deine Meinung