Aktualisiert

Vulkanausbruch«Mount Cleveland» stösst Asche aus

In Alaska ist der Vulkan «Mount Cleveland» auf der unbewohnten Aleuten-Insel Chuginadak ausgebrochen. Der Vulkan hat am Freitagmorgen nach Angaben der Vulkanwarte des US- Bundesstaates eine etwa sechs Kilometer grosse Asche-Wolke ausgestossen.

Weitere Eruptionen würden erwartet, hiess es weiter. Deshalb stehe der Vulkan unter besonderer Beobachtung. Der «Mount Cleveland» ist der grösste Vulkan der Insel im westlichen Teil des Festlands. Er ist 13 Kilometer vom benachbarten Vulkan «Mount Tana» entfernt und ist einer der aktivsten Vulkane der Kette.

(sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.