Mourinho: «Erwarte viel mehr von Schewtschenko»
Aktualisiert

Mourinho: «Erwarte viel mehr von Schewtschenko»

Chelsea-Trainer José Mourinho ist nicht zufrieden mit seinem neuen Star Andrej Schewtschenko. Der Portugiese fordert einiges mehr vom Goalgetter und lässt keine Ausreden gelten: «Schewa braucht keine Angewöhnungszeit.»

Der ukrainische Stürmerstar wird im Moment von Sturmpartner Didier Drogba überschattet, welcher für die Tore bei Chelsea besorgt ist. «Schewa», der 70 Millionen Franken-Einkauf aus Mailand wird daher von Trainer Mourinho unter Druck gesetzt: «Ich glaube nicht, dass er sich noch nicht an unser System gewöhnt ist. Im Moment spielen wir so, wie Schewtschenko sein Leben lang bei Milan spielte», so der Startrainer und fügte an, «Schewa weiss, dass ich mehr von ihm erwarte und er will mehr von sich selbst.»

Der Portugiese hat trotz dem mageren Start des Ukrainers noch volles Vertrauen in seinen neuen Stürmer: «Er wird noch viele Tore erzielen und am Ende der Saison unter den Top-Torjägern sein.»

(fox)

Deine Meinung