Birwinken TG: Müllmann von Müllwagen überfahren
Aktualisiert

Birwinken TGMüllmann von Müllwagen überfahren

Bei einem Unfall in Birwinken ist am Montag der 41-jährige Beifahrer eines Kehrichtautos überrollt und schwer verletzt worden.

1 / 6
Der Unfall geschah, als der 41-jährige Beifahrer des Müllwagens einen Container für die Leerung bereit machen wollte.

Der Unfall geschah, als der 41-jährige Beifahrer des Müllwagens einen Container für die Leerung bereit machen wollte.

Beat Kälin, Newspictures
Beim folgenden Wendemanöver wurde er vom Müllwagen erfasst und überrollt.

Beim folgenden Wendemanöver wurde er vom Müllwagen erfasst und überrollt.

Beat Kälin, Newspictures
Der aufgebotene Rettungsdienst übernahm die Erstversorgung. Anschliessend wurde der...

Der aufgebotene Rettungsdienst übernahm die Erstversorgung. Anschliessend wurde der...

Beat Kälin, Newspictures

Der Unfall ereignet sich am Montag kurz nach 8 Uhr im thurgauischen Birwinken. Der 41- jährige Beifahrer stieg auf einem Vorplatz aus dem Müllwagen, um einen Abfallcontainer für die Leerung bereit zu machen. Wie die Thurgauer Kantonspolizei mitteilte, wurde der Mann beim folgenden Wendemanöver des Müllwagens von diesem erfasst und überrollt.

Dabei erlitt der 41-Jährige schwere Beinverletzungen. Nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst wurde er mit einem Helikopter der Rega ins Spital geflogen. Der genaue Unfallhergang wird durch die Kantonspolizei Thurgau abgeklärt. (20 Minuten)

Deine Meinung