Münchenstein: Raubüberfall für sechs Bier
Aktualisiert

Münchenstein: Raubüberfall für sechs Bier

Beim Raubüberfall auf einen Tankstellenshop in Münchenstein hat der maskierte Täter ein Sixpack Bier erbeutet.

Er konnte am Montagabend kurz nach der Tat gefasst werden. Der 22 Jahre alte Schweizer war betrunken (1,1 Promille) und ist geständig. Beim Raub war er mit einer Gaspistole bewaffnet und trug einen Tarnanzug sowie eine Gesichtsmaske.

Laut Polizeisprecher Meinrad Stöcklin betrat der Täter um 21.20 Uhr den Tankstellenshop an der Bruderholzstrasse. Nach der Tat flüchtete er mit seiner Beute in Richtung der nahen Schrebergärten.

Deine Meinung