ATP-Turnier in Dubai: Murray fügt Djokovic erste Niederlage zu
Aktualisiert

ATP-Turnier in DubaiMurray fügt Djokovic erste Niederlage zu

Novak Djokovic hat zum ersten Mal im Tennis-Jahr 2012 verloren. Die serbische Weltnummer 1 unterliegt im Halbfinal von Dubai Andy Murray mit 2:6 und 5:7.

von
pre
Bei Andy Murray muss die Erleichterung über den Sieg gegen Novak Djokovic raus. (Bild: Reuters)

Bei Andy Murray muss die Erleichterung über den Sieg gegen Novak Djokovic raus. (Bild: Reuters)

Murray hätte den Sack schon früher zumachen können. Im zweiten Satz führte die Weltnummer 4 mit 5:3 und Break. Er servierte zum Matchgewinn, doch Djokovic realisierte dann sein einziges Break. Der Schotte musste in die Verlängerung, nutzte dann jedoch bei Aufschlag des Serben nach 82 Minuten seinen ersten Matchball zum 6:2 und 7:5-Sieg.

Insgesamt zeigte Muray gegen die Weltnummer 1 eine hervorragende Leistung. Er servierte stark und konnte den Serben mit seinen starken Grundschlägen immer wieder in die Defensive zwingen. Auch bei den Big Points zeigte Murray keine Nerven: Der Schotte nutzte vier seiner fünf Breakchancen, während Djokovic zwei von drei Möglichkeiten ausliess.

Murray steht dank dem fünften Sieg im zwölften Duell gegen Djokovic im Final von Dubai. Am Samstag trifft der Schützling von Ivan Lendl, der nicht am Persischen Golf weilt, Roger Federer. Der Schweizer rang im zweiten Halbfinal Juan Martin Del Potro mit 7:6 und 7:6 nieder. Gleich vier Satzbälle in Serie wehrte der vierfache Dubai-Sieger im zweiten Tiebreak ab.

Dubai (VAE). ATP-Turnier (1'700'475 Dollar/Hart). Halbfinals:

Andy Murray (Gb/3) s. Novak Djokovic (Ser/1) 6:2, 7:5.

Deine Meinung