Aktualisiert 31.01.2012 15:03

Tennis

Murray verzichtet auf den Davis Cup

Die Weltnummer 4 Andy Murray wird in der 1. Runde des Davis Cups gegen die Slowakei (10. bis 12. Februar) nicht für Grossbritannien antreten.

Nach der Niederlage im Halbfinal des Australian Open gegen Novak Djokovic muss der 24-jährige Schotte «wegen einiger kleiner Verletzungen» eine Pause einlegen. Sein Fokus liege in diesem Jahr auf den Grand-Slam-Turnieren und auf den Olympischen Spielen in London. (si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.