Musical-Theater sucht Graf Dracula

Aktualisiert

Musical-Theater sucht Graf Dracula

Bis heute Abend findet im Basler Musical-Theater das Casting für

das Musical «Dracula» statt: Rund 90 Personen vor allem aus der Schweiz, Deutschland und Österreich bewerben sich für die neun Gesangsrollen mit entsprechenden Zweitbesetzungen. Darunter befinden sich auch einige bekannte Schweizer Musicalgrössen. «Ich habe Ehrfurcht vor dieser grossen Produktion», sagte gestern die 30-jährige Kandidatin Carolina Caroli aus Zürich vor ihrem Auftritt.

«Dracula» wird ab dem 30. April als deutschsprachige Erstaufführung in Basel gezeigt. Das Musical basiert auf Bram Stokers «Dracula», enthält aber moderne Elemente.

«Dracula» wurde seit der Uraufführung in Prag von rund drei Millionen Zuschauern gesehen. Die Basler Ausgabe ist eine Koproduktion von Fine Arts Management aus Winterthur und dem Musicaltheater aus Gdynia, Polen.

(skn)

Deine Meinung