Noise-Cancelling: Musikhören (fast) ohne störende Nebengeräusche
Aktualisiert

Noise-CancellingMusikhören (fast) ohne störende Nebengeräusche

Kopfhörer mit Noise-
Cancelling-Funktion eliminieren störende Nebengeräusche. Ganz ausblenden können sie Lärm aber nicht.

Eine laute Umgebung kann den Hörgenuss mit MP3-Player und Kopfhörer ganz schön beeinträchtigen. Als Folge schraubt man den Lautstärkeregler hoch, um den Lärm einfach zu übertönen.

Viel angenehmer ist das Musikhören mit Kopfhörern, die Umgebungsgeräusche mit ihrer Noise-Cancelling-Funktion herausfiltern. Der neue Denon AH-NC732 erreicht laut Hersteller bis zu 99 Prozent Geräuschunterdrückung. Noise-Cancelling-Kopfhörer eliminieren Nebengeräusche durch Erzeugung von Gegenschall. So wird die Lärmquelle neutralisiert. Ein Test in verschiedenen Umgebungen zeigt, dass vor allem Geräusche in Zug und Flugzeug gut neutralisiert werden können. Gegen Kindergeschrei hingegen kommt auch der Denon-Kopfhörer für 499 Franken nicht an.

Ein ähnliches Modell ist der Sony MDR-NC500D, der ebenfalls eine sehr gute Geräuschdämmung besitzt und sogar dann für Ruhe sorgt, wenn man keine Musik hören möchte, sondern lediglich die Umgebungsgeräusche ausblenden will.

Nachteil der Gegenschall-Produktion: Die Kopfhörer brauchen eine Batterie als Energiequelle, was ihr Gewicht etwas anhebt. Preis des Sony MDR-NC500D: ca. 590 Franken.

ray

Deine Meinung