Aktualisiert 10.04.2014 13:22

Zwei Wochen mehr?Muskelriss setzt Ronaldo länger ausser Gefecht

Schlechte News für Real Madrid: Cristiano Ronaldo fällt länger aus. Damit verpasst er den Final der Copa del Rey und wohl auch das Hinspiel des Champions-League-Halbfinals.

von
fbu

Real Madrid hat auf seiner Website bekannt gegeben, dass Cristiano Ronaldo an einem Muskelriss im linken Oberschenkel leidet. Über die genaue Dauer der verordneten Pause des Portugiesen schreiben die Königlichen nichts. In den spanischen Medien geht man aber davon aus, dass CR7 rund zwei Wochen ausfallen wird.

Damit verpasst Ronaldo zum einen den Final der Copa del Rey am kommenden Mittwoch gegen den FC Barcelona. Es gilt sogar als wahrscheinlich, dass der Real-Star auch beim Hinspiel des Champions-League-Halbfinals nach Ostern nicht dabei sein kann. Ronaldo musste bereits beim Viertelfinal-Rückspiel gegen Dortmund zusehen. Real Madrids Trainer Carlo Ancelotti wird am Freitag an der Pressekonferenz zum Liga-Spiel gegen Almeria detaillierte Informationen bekanntgeben.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.