Deutschland: Mutter überfährt vierjährigen Sohn
Aktualisiert

DeutschlandMutter überfährt vierjährigen Sohn

Ihren eigenen vierjährigen Sohn hat eine 33-Jährige in Südostbayern mit dem Auto überfahren.

Der Unfall ereignete sich am Dienstag in deutschen Burgau, als die Frau nach Hause kam und in den Hof ihres Hauses einbog, wie die Polizei mitteilte. Der Junge wurde überrollt und erlitt lebensgefährliche Verletzungen an Kopf und Brust. Ein Rettungshubschrauber brachte das Kind in die Uniklinik Ulm. Die Polizei nahm routinemässig Ermittlungen auf, wie ein Sprecher erklärte. Mit Hilfe eines Sachverständigen soll nun geklärt werden, wie es zum Unfall kam. (dapd)

Deine Meinung