Wil SG: Mutter und Tochter auf Diebestour
Aktualisiert

Wil SGMutter und Tochter auf Diebestour

Eine 59-jährige Frau und ihre 37-jährige Tochter haben am Mittwoch Kleider, Kosmetikartikel und Lebensmittel im Wert von 400 Franken aus einem Laden in Wil gestohlen.

Die beiden Schweizerinnen hatten die geklaute Ware am Mittwochnachmittag in einer Tasche an der Kasse des Geschäfts vorbeigeschmuggelt, wie die St. Galler Kantonspolizei mitteilte. Dabei wurden sie von einer Angestellten beobachtet. Eine Ladenmitarbeiterin folgte ihnen bis zum Auto und schrieb die Nummer auf.

Die Polizei führte danach am Wohnort der Diebinnen eine Kontrolle durch. Nach anfänglichem Abstreiten gab eine der Frauen die Tat zu und rückte der Polizei das Diebesgut heraus. Die beiden Frauen wurden verzeigt. (sda)

Deine Meinung