Frühe Wurf: Mutterglück im Wildschweingehege
Aktualisiert

Frühe WurfMutterglück im Wildschweingehege

Ende Januar sind im Tierpark Goldau acht Wildschweine zur Welt gekommen – das ist aussergewöhnlich früh.

«In unseren Breiten werfen die Bachen meist im März und April», sagt Tierarzt Martin Wehrle. Der frühe Wurf könne am milden Herbst liegen. Wildschweine wurden Anfang des 20. Jahrhunderts in der Schweiz fast ausgerottet; seit den 70er-Jahren erholt sich ihr Bestand wieder.

Deine Meinung