Mysteriöse Vergiftung: Kinder tot im Hotel gefunden
Aktualisiert

Mysteriöse Vergiftung: Kinder tot im Hotel gefunden

Auf Korfu wurden zwei Kinder tot in einem Hotelzimmer gefunden. Die Eltern schweben in einem lebensgefährlichen Koma. Die Familie hat sich vergiftet - doch die Ärzte wissen nicht, woran.

Zwei britische Kinder im Alter von sechs und sieben Jahren sind am Donnerstag tot in einem Hotel auf Korfu gefunden worden. Ihr Vater und dessen Freundin liegen im Koma und wurden in ein Spital gebracht.

Die Behörden gehen von einer Vergiftung aus. Die Ärzte konnten den Grund für den Tod der Kinder und das Koma der Eltern noch nicht eruieren. Die Familie machte einen einwöchigen Urlaub in einem Luxushotel in Gouvia an der Ostküste der griechischen Insel.

In Zeitungen wird derweil über den mysteriösen Tod spekuliert. Eine These ist, dass aus dem Klimaanlage des Hotelzimmers Kohlenmonoxid ausgetreten sei und die Engländer erstickten. Eine andere Theorie geht davon aus, dass die Familie Selbstmord begangen hat.

Deine Meinung