Mit Xenia an der Bar: Na? Wer gewinnt?
Aktualisiert

Mit Xenia an der BarNa? Wer gewinnt?

Blondinen-Alarm bei der Miss-Ukraine-Wahl in Kiew: Erstmals begegnen sich Bar Refaeli und Xenia Tchoumitcheva im direkten Duell.

von
obi

Am letzten Wochenende war in Kiew die Wahl der Miss Ukraine. Als Moderatorin mit von der Partie: Der Schmollmund der Nation, Xenia Tchoumitcheva, die in ihrer russischen Muttersprache durchs Programm führte. Unter den geladenen Gästen war auch die wohl bekannteste Jacht-Testerin der Welt: Bar Refaeli, israelisches Supermodel, Leo-Di-Caprio-Ex und Fashion-Vorlage für Legionen junger Schweizerinnen, die am Wochenende Zürichs Ausgehmeilen bevölkern.

«Bar c'est une fille géniale et très sympa», gab Xenia unseren welschen Kollegen von 20 Minutes zu Protokoll. Sie würden sich bereits durch einen gemeinsamen Agenten kennen und hätten ordentlich Spass gehabt, einander in Kiew wieder zu begegnen.

Gut und recht, doch das wichtigste Ereignis ist und bliebt der Schnappschuss der beiden Blondinen an der After-Party. Die Frage drängt sich auf: Na, mit wem ... ach, lassen wir das! Sagen wir doch einfach: Wer gewinnt? Los! Poll ausfüllen und Kommentare schreiben!

Xenia Tchoumitchevas Moderation der Miss-Wahl in Kiew. (Quelle: YouTube)

Deine Meinung