05.05.2015 15:39

Lipsynch-MedleyNach den Playback-Girls sind jetzt die Kerle dran

Chris, Micheal und Ali haben für die Pionierinnen des Lipsync-im-Auto-Genres eine Hommage eingespielt. Die Songs sind eine Zeitreise durch die Musikstile.

von
mec

Choreografie, Kostüme, Make-up, Synchronität – in keiner Disziplin können die Jungs den Mädchen das Wasser reichen. Nichtsdestotrotz sind sie sehr unterhaltsam. (Quelle: Youtube/<a href="https://www.youtube.com/channel/UCKzTGrJmn3VIiMBv7xmOYzQ/videos" target="_blank">Goatchatter</a>)

Die Songs der Reihe nach:

– Little Richard - «Tutti Frutti», 1957

– Four Seasons - «December» (Oh, What a Night), 1963

– Kiss - «I Was Made For Lovin' You», 1979

– Village People - «YMCA», 1978

– Phil Collins - «In the Air Tonight», 1989

– Los del Rio - «Macarena», 1994

– Blur - «Song 2», 1997

– Celine Dion - «My Heart Will Go On», 1999

– Eiffel 65 - «Blue», 1999

– 50 Cent - «In Da Club», 2003

– Bruno Mars - «The Lazy Song», 2010

– One Direction - «What Makes You Beautiful», 2011

– Psy - «Gangnam Style», 2012

– Sia - «Chandelier», 2014

Die Jungs haben das Video mit «Guys Mime Through Time» benannt, nach dem Original von SketchSHE.

Die Jungs haben das Video mit «Guys Mime Through Time» benannt, nach dem Original von SketchSHE.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.