Lörrach (D): Nach Einbruch eingeschlafen

Aktualisiert

Lörrach (D)Nach Einbruch eingeschlafen

Eigentlich war die Idee wohl, etwas zu stehlen – doch der Alkohol machte dem Einbrecher einen Strich durch die Rechnung.

Eine Passantin meldete am Samstagvormittag, dass in einem Möbelgeschäft an der Tumringer Strasse in Lörrach das Schaufenster eingeschlagen worden sei. Die Polizei durchsuchte darauf das Möbelhaus und fand einen Mann vor, der tief und fest schlafend auf einem Sofa lag. Der Alkoholtest ergab einen Wert von fast 1,5 Promille.

Deine Meinung