Nach Krise gehts für Airbus an Luftfahrtmesse aufwärts
Aktualisiert

Nach Krise gehts für Airbus an Luftfahrtmesse aufwärts

An der Pariser Luftfahrtmesse in Le Bourget konnte der angeschlagene europäische Flugzeugbauer Airbus dutzende teils milliardenschwere Aufträge verbuchen.

Das Nachsehen hatte der US-Konkurrent Boeing. Die bis am Sonntag dauernde Schau ist die grösste der Welt. Die Veranstalter erwarten 400000 Besucher. Dieses Jahr ist auch der Umweltschutz ein Thema. Zahlreiche «grüne» Absichtserklärungen wurden abgegeben.

Deine Meinung