Bütschwil SG: Nach Streit mit Freund verunfallt
Aktualisiert

Bütschwil SGNach Streit mit Freund verunfallt

Nach einem Streit mit dem Freund ist eine 20- jährige Automobilistin ist am späten Freitagabend kurz vor 22 Uhr auf der Grämigerstrasse in Bütschwil mit einer Steinmauer kollidiert. Die Frau wurde mit unbestimmten Verletzungen hospitalisiert.

Die 20-Jährige hatte einen verbalen Streit mit ihrem Freund ausgetragen, der zu Fuss auf dem Trottoir unterwegs war, wie die Kantonspolizei in einer Mitteilung vom Samstag schreibt. Danach beschleunigte sie ihr Auto, kam rechts von der Strasse ab und kollidierte mit der Steinmauer. Das Fahrzeug überschlug sich und kam auf dem Dach zum Stillstand.

(sda)

Deine Meinung