Nach Sturz überrollt – zwei tote Töfffahrer auf der A1
Aktualisiert

Nach Sturz überrollt – zwei tote Töfffahrer auf der A1

Bei einem Motorradunfall auf der A1 bei Derendingen SO sind am Sonntag zwei Personen ums Leben gekommen.

Ein 37-jähriger Thurgauer und seine auf dem Sozius mitfahrende 38-jährige Frau kamen bei einem Bremsmanöver im Bereich einer Baustelle zu Fall. Der Töfflenker wurde nach dem Sturz von einem nachfolgenden Auto überrollt; seine Frau wurde auf die Fahrbahn geschleudert. Die A1 Richtung Zürich blieb für rund drei Stunden gesperrt.

Deine Meinung