U2 - «How to Dismantle an Atomic Bomb»: Nach vier Jahren: Die neue U2 ist da
Aktualisiert

U2 - «How to Dismantle an Atomic Bomb»Nach vier Jahren: Die neue U2 ist da

Das Warten hat ein Ende: Heute kommt die neue U2-Scheibe «How to Dismantle an Atomic Bomb» auf den Markt.

Es gibt kaum eine andere Band, um deren Albumveröffentlichungen sich eine so riesige Spannung aufbaut wie bei den irischen U2-Superstars um Bono Vox (44). Vier Jahre nach der über elf Millionen Mal verkauften Scheibe «All That You Can't Leave Behind» erscheint heute der Nachfolger «How to Dismantle an Atomic Bomb»: ein weiterer Meilenstein in der Bandgeschichte.

Die Scheibe darf als das Album des Jahres bezeichnet werden. Musikalisch bleiben sich Bono und Co. auch auf ihrem elften Studioalbum treu. Sie haben es nicht nötig, Trends nachzueifern, sondern liefern das, was die Fans erwarten: mitreissend emotionale Rockmusik. Entstanden ist der Silberling im eigenen Studio in Dublin sowie in Südfrankreich. U2s langjähriger Mitstreiter Steve Lillywhite sass an den Reglern. Ausserdem waren Chris Thomas, Flood, Jacknife Lee, Brian Eno, Daniel Lanois, Nellee Hooper und Carl Glanville daran beteiligt.

Ralph Hennecke

Einen iPod haben viele - wenns ein besonderes Weihnachtsgeschenk für den stolzen iPod-Besitzer sein soll hilft Ihnen unser iPod-Gadget-Guide weiter.

Deine Meinung