Basler Zoo: Nachwuchs bei Waldrappen
Aktualisiert

Basler ZooNachwuchs bei Waldrappen

Der Zolli vermeldet Nachwuchs bei seiner seltensten ­Vogelart: In drei von vier Nestern sind Waldrappenküken geschlüpft.

Die Waldrappenküken. (Foto: Zoo Basel)

Die Waldrappenküken. (Foto: Zoo Basel)

Letztmals hat es im Zoo vor 13 Jahren bei diesen Vögeln Junge gegeben. Man erwartet, dass noch weitere Küken schlüpfen. Der Wildtierbestand wird auf weniger als 600 Exemplare geschätzt. Im Zolli wurden seit 1949 total 300 Waldrappen nachgezüchtet.

Deine Meinung