Aktualisiert 09.01.2005 20:13

Nackte Tänzer im Stadttheater

Grosse Augen machte das Premierenpublikum am Tanzabend «Hidden Garden» am Samstagabend im Berner Stadttheater.

Zu Beginn des Stücks traten die Tänzerinnen und Tänzer nackt auf. Sie schlenderten über die Bühne und blickten keck ins Publikum, als wollten sie sich zum Kauf anbieten. Im Stück geht es auch tatsächlich um Beziehungen, in denen der Körper zur Ware wird.

Trotzdem war die Aufführung für einige Zuschauer zu viel: Sie verliessen das Theater. Die Mehrheit klatschte am Schluss aber begeistert.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.