Nackter Mann vor falscher Tür
Aktualisiert

Nackter Mann vor falscher Tür

Ein nackter Mann vor einer Wohnungstür hat in Kaiserslautern einen Polizeieinsatz ausgelöst.

Ein Wohnungsinhaber in einem Mehrfamilienhaus rief die Ordnungshüter zu Hilfe, weil der Nackte wiederholt versuchte, seine Eingangstür mit einem Schlüssel zu öffnen, wie die Polizei am Mittwoch berichtete. Streifenbeamte trafen vor Ort auf einen alkoholisierten 42-Jährigen, der sich noch immer mit dem unwilligen Schloss abmühte.

Nach Polizeiangaben trug der Mann weder Hemd noch Jacke. Da er auch die Hosenträger abgeschnallt hatte, seien Hose und Unterhose die Beine herabgerutscht. Wie sich heraus stellte, wähnte sich der 42-Jährige vor seiner eigenen Wohnungstür. Er habe im alkoholisierten Zustand schlicht das Stockwerk verwechselt. Die Polizisten führten den Mann anschliessend in seine Wohnung, wo er seinen Rausch ausschlafen konnte. (dapd)

Deine Meinung