Airbnb: Nächtigen wie die Stars von «Downton Abbey»
Publiziert

AirbnbNächtigen wie die Stars von «Downton Abbey»

Einmal übernachten wie ein Lord oder eine Lady: Das Highclere Castle, in dem «Downton Abbey» gedreht wurde, ist auf Airbnb.

von
mst
1 / 8
Kommt Ihnen dieses Schloss bekannt vor?

Kommt Ihnen dieses Schloss bekannt vor?

Airbnb
Dann sind Sie womöglich Fan der TV-Serie «Downton Abbey», die im Highclere Castle spielt.

Dann sind Sie womöglich Fan der TV-Serie «Downton Abbey», die im Highclere Castle spielt.

BBC
Nun sollen zwei ausgewählte Fans die Möglichkeit haben, am 26. November eine Nacht in dem herrschaftlichen Anwesen (9200 Quadratmeter Wohnfläche) zu verbringen.

Nun sollen zwei ausgewählte Fans die Möglichkeit haben, am 26. November eine Nacht in dem herrschaftlichen Anwesen (9200 Quadratmeter Wohnfläche) zu verbringen.

Emily_m_wilson

Fans der TV-Serie «Downton Abbey» haben nun die Möglichkeit, einmal wie Lord und Lady Grantham in dem stattlichen Highclere Castle, einem beeindruckenden Anwesen, zu übernachten. Die Serie handelt vom Schicksal einer Adelsfamilie und ihrem Personal zu Beginn des 20. Jahrhunderts.

Am 19. September kam der Kinofilm zur TV-Serie in Deutschland und Österreich in die Kinos. Zu diesem Anlass haben die tatsächlichen Besitzer von Highclere Castle, der Earl und die Countess of Carnarvon, ihr Anwesen in Hampshire auf Airbnb ausgeschrieben.

Nur eine Nacht

Allerdings kann nicht jeder das Schloss mieten: Zwei ausgewählte Personen dürfen am 26. November in einem der 300 Zimmer übernachten. Ab dem 1. Oktober können sich interessierte Serienfans bewerben – am Ende entscheiden aber Lord and Lady Carnarvon, wer die Übernachtung gewinnt.

Die Übernachtung kostet 150 Pfund (183 Franken) und die Gäste «werden behandelt wie Könige». Im Preis inbegriffen sind Apéro-Cocktails mit dem Earl und der Countess und ein anschliessendes traditionelles Abendessen, serviert vom hauseigenen Butler.

Fans werden bevorzugt

Danach werden in der Bibliothek noch Kaffee und Tee serviert, bevor die Gäste sich in einem der Schlafzimmer (mit Bad und Aussicht auf 400 Hektar Umschwung) zur Ruhe legen können. Der Lord und die Lady Carnarvon werden die Gewinner bei einer Privatführung in die Geschichte des Schlosses einführen, das seit 1679 in Familienbesitz ist.

Ab dem 1. Oktober können sich Interessierte bewerben. Dafür sollen sie bei der Buchung in einem kurzen Brief erklären, warum ihnen «Downton Abbey» am Herzen liegt oder welchen Bezug sie zur TV-Show haben.

Kein TV, kein WLAN

«Es ist ein grosses Privileg und immer wieder eine Freude, dass ich das Highclere Castle mein Zuhause nennen darf. Um so mehr freut es mich, jemandem einen unvergesslichen Aufenthalt zu ermöglichen», schreibt Lady Carnarvon auf Airbnb.

Und weiter: «Highclere Castle ist seit 1679 im Besitz der Familie Carnarvon und hat eine ereignisreiche Geschichte. Ich interessiere mich leidenschaftlich für die Vergangenheit des Schlosses und freue mich darauf, es unseren Gästen näherzubringen.»

Übrigens: Sie kennen das Schloss zwar aus dem TV, vor Ort gibt es aber keinen Fernseher – und kein WLAN. Das ist in dem 9200 Quadratmeter grossen Schloss allerdings kein Problem, zu entdecken gibt es genug.

Der Trailer zum Kinofilm «Downton Abbey»

Homes-Push

Ihnen gefällt dieser Text und Sie würden gerne mehr solche Artikel lesen? Dann aktivieren Sie den Homes-Push: In diesem Kanal lesen Sie Geschichten über aussergewöhnliche Häuser, träumen mit uns von Schlössern und alternativen Lebensweisen. Täglich zeigen wir Ihnen faszinierende Bilder aus der ganzen Welt und geben gleichzeitig praktische Tipps für Ihre Wohnung und den Umgang mit Vermietern.

Und so gehts: Installieren Sie die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippen Sie rechts oben auf das Menüsymbol, dann auf das Zahnrad. Wenn Sie dann nach oben wischen, können Sie die Benachrichtigungen für den Homes-Kanal aktivieren.

WERBUNG

Finde deinen Platz auf homegate.ch - dem grössten Immobilienmarktplatz der Schweiz mit über 100'000 Objekten.

Deine Meinung