Nächtlicher Lärm: SBB roden Böschungen

Aktualisiert

Nächtlicher Lärm: SBB roden Böschungen

Bis Anfang November mähen die SBB entlang verschiedener Bahnlinien in der Region die Böschungen. Wegen der hohen Zugsdichte müssen die Arbeiten in der Nacht durchgeführt werden.

Für die Anwohner an den Strecken Sissach–Läufelfingen, Basel–Laufen und Basel–Muttenz bedeutet dies eine nächtliche Lärmbelastung. «Die Arbeiten werden zügig vorangehen», beruhigt SBB-Sprecherin Michèle Bamert.

Deine Meinung