Aktualisiert 23.10.2003 07:46

Nahost: Rache an Kollaborateuren

Zwei der Kollaboration mit Israel verdächtigte Palästinenser sind im Norden des Westjordanlands tot aufgefunden worden.

Zwei der Kollaboration mit Israel verdächtigte Palästinenser sind am Donnerstagmorgen im Norden des Westjordanlands tot aufgefunden worden.

Die Leichen der beiden Männer seien in einer Strasse zum Flüchtlingslager Tulkarem mit Schussverletzungen entdeckt worden, teilten palästinensische Sicherheitskräfte mit. Die Männer seien in der vergangenen Woche von Mitgliedern der El-Aksa-Brigaden entführt worden, dem bewaffneten Arm der Fatah-Bewegung von Palästinenserpräsident Jassir Arafat. (sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.