Lichtshow in Zürich: Nanu, wer tanzt denn da am Prime Tower?
Aktualisiert

Lichtshow in ZürichNanu, wer tanzt denn da am Prime Tower?

Das Fabelwesen Yuki tauchte für kurze Zeit am Prime Tower und auch am Swissmill-Turm auf. Dahinter steckt eine Guerilla-Werbeaktion für ein Weihnachtsfestival.

von
20M

Wie der Swissmill-Turm plötzlich farbig wurde... wenn auch nur für kurze Zeit. (Video: Agentur Projektil)

Das Spektakel war in der Nacht auf Sonntag nur kurz zu sehen, dafür aber riesig: Am Prime Tower, am Swissmill-Turm und an weiteren Gebäuden in der Stadt Zürich erschien das Fabelwesen Yuki und seine Freunde. Sie rührten mit dieser Guerilla-Werbeaktion die Werbetrommel für das Weihnachtsfestival Illuminarium.

Dieses findet laut einer Medienmitteilung vom 16. November bis 31. Dezember im Innenhof des Landesmusuems statt. Illuminarium ist eine Licht- und Musikshow, die Oper, 3-D-Animation und Kulinarik vereint. So gibt es unter anderem ein Restaurant und diverse Cocktail-Bars. Entworfen wurde das Ganze von der Zürcher Agentur Projektil, die mit Light Ragaz im Sommer für Schlagzeilen sorgten.

Deine Meinung