Bogenschiessen: Nathalie Dielen ausgeschieden
Aktualisiert

BogenschiessenNathalie Dielen ausgeschieden

Die Schweizer Bogenschützin Nathalie Dielen ist bei ihrem Olympia-Debüt erwartungsgemäss nicht über die erste K.o.-Runde hinausgekommen.

Die 42-jährige Waadtländerin zeigte im Duell gegen die klar favorisierte russische WM-Dritte Natalja Jerdynijewa eine achtbare Leistung, sie schied jedoch mit 102:107 aus. Den entscheidenden Rückstand handelte sie sich bereits in der ersten Dreierpasse mit 25:29 ein. Von dort weg liess sie sich lediglich noch um einen weiteren Punkt distanzieren.

In der Qualifikation hatte Nathalie Dielen den 54. Platz unter den 64 Bogenschützinnen belegt; dadurch musste sie schon in der ersten K.o.-Runde gegen eine Schützin aus dem erweiterten Favoritenkreis antreten.

(si)

Deine Meinung