Nati-Knüller live in der Kreuzbleiche-Halle
Aktualisiert

Nati-Knüller live in der Kreuzbleiche-Halle

Auch in der Ostschweiz droht das Fussballfieber vor dem Barrage-Spiel Türkei – Schweiz überzukochen. In St. Gallen können Fans das alles entscheidende Spiel heute Abend in der Kreuzbleiche-Halle verfolgen.

«Wir erwarten bis zu 1500 Fussballfans», sagt Urs Brülisauer, Organisator der Live-Übertragung auf Grossleinwand in der Kreuzbleiche-Halle. Jugendliche unter 18 Jahren haben freien Zutritt zum Fussballknüller, Studenten und Schüler bezahlen 10 Franken. «Unser Ziel ist eine rammelvolle Halle», so Brülisauer in freudiger Erwartung.

Die Polizei sieht dem Sport-Anlass gelassen entgegen und plant keine zusätzlichen Massnahmen: «Unser Fokus liegt auf der Verkehrssicherheit. Gehässigkeiten zwischen Fans erwarten wir nicht», sagt Petra Ludewig von der Stadtpolizei St. Gallen.

Deine Meinung