Aktualisiert

FussballNati-Rücktritt von Liberopoulos

Griechenland muss in den letzten zwei und entscheidenden WM- Qualifikationsspielen gegen Lettland und Luxemburg auf Nikolaos Liberopoulos (34) verzichten.

Der Stürmer von Eintracht Frankfurt trat per sofort zurück, nachdem er von Otto Rehhagel in den Spielen gegen die Schweiz und Moldawien nicht eingesetzt worden war. Liberopoulos erzielte in 67 Länderspielen 13 Tore. (si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.