Aktualisiert 19.06.2015 11:40

UnterhaltungNati-Spielerin macht im Flugzeug die Stewardess

Die Stimmung im Schweizer Frauen-Nationalteam ist gut: Verteidigerin Noelle Maritz unterhält ihre Kolleginnen mit einer Parodie.

von
hua

Noelle Maritz unterhält ihre Kolleginnen mit einer Stewardess-Einlage im Flugzeug. (Quelle: SFV)

In der Nacht auf Montag (live bei uns im Ticker ab 1.30 Schweizer Zeit) trifft das Schweizer Frauennationalteam im WM-Achtelfinal auf Gastgeber Kanada. Vor dieser wichtigen Partie wirken die Spielerinnen aber keineswegs nervös, die Stimmung ist gelöst. Das zeigt sich vor dem Flug von Edmonton nach Vancouver.

Im Flugzeug nimmt sich Noelle Maritz die Zeit, ihre Teamkolleginnen bestens zu unterhalten. Die Verteidigerin tut dies, indem sie eine Stewardess nachahmt. Sie zeigt mit den Armen an, wo die Notausgänge sind oder wie man sich die Sauerstoffmaske anziehen muss. Die Teamkolleginnen lachen herzhaft über diese unterhaltsame Show.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.