«Höhle der Löwen»-Marquard: «Natürlich habe ich schon sehr viel Geld verloren»
Aktualisiert

«Höhle der Löwen»-Marquard«Natürlich habe ich schon sehr viel Geld verloren»

Sie gehören zu den Topunternehmern des Landes. Trotzdem setzen auch die Investoren von «Die Höhle der Löwen Schweiz» manchmal ein kleines Vermögen in den Sand.

von
Katrin Ofner

Wie viel Geld haben die Löwen bei Investoren bereits verloren? <i>(Video: K. Ofner/S. Brazerol)</i>

In 22 Ländern flimmert das erfolgreiche Format bereits seit Jahren über den TV-Bildschirm. Nun brüllen die Löwen auch in der Schweiz.

Ab Dienstagabend nehmen fünf der erfolgreichsten Unternehmer des Landes in der «Höhle der Löwen Schweiz» Platz und entscheiden, in welches der 42 Start-ups der ersten Staffel sie ihr Geld investieren – und in welche nicht.

Drei Minuten lang haben die engagierten Jungunternehmer Zeit, um die Gunst der Löwen zu buhlen – und die sollten sie nutzen. Kommt nämlich eine Investition zustande, kann das der Startschuss für eine rasante Entwicklung mit neuen Verkaufskanälen und explodierenden Umsätzen bedeuten.

Die Schweizer Löwen

Die Löwen der Schweizer Ausgabe der Gründershow sind Nachhaltigkeitsunternehmer Tobias Reichmuth (40) und sein treuer Begleiter Fritz the Dog, Verleger Jürg Marquard (73), Visionsapartments-Gründerin Anja Graf (41), Brack.ch-Chef Roland Brack (46) und Pixability-Gründerin Bettina Hein (44).

Sie bringen nicht nur Geld aus ihrem Privatvermögen, sondern auch Know-how und gute Kontakte für ihre potenziellen künftigen Schützlinge mit.

Der Trailer zu «Die Höhle der Löwen Schweiz»

Ab dem 21. Mai läuft die erste Staffel von «Die Höhle der Löwen» immer dienstags auf TV24. (Video: TV24)

Der Trailer zur ersten Staffel von «Die Höhle der Löwen Schweiz». (Video: TV24)

Bereits in der ersten Folge wagen sich sechs Start-ups aus den Kantonen Zürich, St. Gallen und Basel-Stadt in die Höhle. Darunter Kompotoi des 34-jährigen Jojo Lindner aus Wila (ZH), Ecoleo von Markus Fust und Serge Eggler aus Wil (SG) und Chili Feet von Roland Brüniger aus Ottenbach (ZH).

Wir haben einen Blick hinter die Kulissen der Show geworfen und die fünf Schweizer Investoren gefragt, ob sie beim Investieren bereits Geld verloren haben, wo ihre finanzielle Schmerzgrenze liegt und was sie zu guten Löwen macht – zu sehen ganz oben im Video!

«Die Höhle der Löwen Schweiz» läuft dienstags um 20.15 Uhr auf TV24.

Wenn du den People-Push abonnierst, verpasst du nichts mehr aus der Welt der Reichen, Schönen und Menschen, bei denen nicht ganz klar ist, warum sie eigentlich berühmt sind.

So gehts: Installiere die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippe auf dem Startbildschirm rechts oben auf die drei Streifen, dann auf das Zahnrad. Unten bei «Themen» schiebst du den Riegel bei «People» nach rechts – schon läufts.

Auf Instagram ist das 20-Minuten-People-Team übrigens auch unterwegs.

Deine Meinung