Alt St. Johann SG: Naturgräber – mit Grundbucheintrag
Aktualisiert

Alt St. Johann SGNaturgräber – mit Grundbucheintrag

Im Kanton St. Gallen entsteht der erste Naturbestattungsplatz mit einem Grundbucheintrag. Zu liegen kommt er auf der Alp Sellamatt mit Sicht auf den Säntis.

Bislang war dies in St. Gallen nicht möglich, zumindest nicht mit Grundbucheintrag. Und dieser ist für Fritz A. Staible von der Waldesruh GmbH unabdingbar. «Mit dem Eintrag haben wir nun die Gewissheit, dass die Gräber 99 Jahre dort bleiben dürfen», so Staible. Bis der Kanton grünes Licht dafür gab, brauchte es laut Staible aber langes «Warten und Kämpfen». Nun sind bereits weitere Naturbestattungsplätze geplant: in Sevelen und Wittenbach.

SDA/sas

Deine Meinung