Doppelmoderation: Nazan und Raúl führen durch «DSDS»
Aktualisiert

DoppelmoderationNazan und Raúl führen durch «DSDS»

Es gibt was fürs Auge: Die schöne Nazan Eckes und Serien-Beau Raúl Richter sind das neue Moderations-Duo bei «Deutschland sucht den Superstar».

von
los

Endlich ist es raus: Nach Marco Schreyls Rauswurf bei «Deutschland sucht den Superstar» wird die Castingshow künftig von einem Duo moderiert. Nazan Eckes wird zusammen mit «Gute Zeiten, schlechte Zeiten»-Darsteller Raúl Richter das Ruder übernehmen. «Wir sind sehr glücklich, Nazan Eckes und Raúl Richter für die Moderation gewonnen zu haben. Diese überraschende Doppelmoderation ist ein weiterer Teil der versprochenen Neuerungen der zehnten Staffel», so RTL-Sprecher Tom Sänger auf der Homepage des Senders.

Die Freude ist auch seitens des Moderationsteams gross. «Ich habe grosse Lust drauf. Es ist meine erste Castingshow – da wir auch in ‹Explosiv› und ‹Explosiv Weekend› oft über die Shows berichtet haben, ist ‹DSDS› mir dennoch sehr vertraut», sagt Eckes. Richter doppelt nach: «Ich freue mich riesig über die Chance, die RTL mir mit der Moderation von ‹DSDS gibt.»

«GZSZ»-Fans brauchen sich aber nicht zu sorgen, Richter wird der Soap auch weiterhin erhalten bleiben.

Deine Meinung