Unispital Basel: Nejla erblickte um 00.00 Uhr das Licht der Welt
Publiziert

Unispital BaselNejla erblickte um 00.00 Uhr das Licht der Welt

Das erste Baby des Jahres 2021 in der Schweiz wurde um Punkt Mitternacht in Basel geboren. Im Kanton Aargau gab es ein Neujahrsbaby – und Nachwuchs im Dreierpack. Und im Kanton Zürich kam Ayub um 0.10 Uhr auf die Welt.

von
Bettina Zanni

Darum gehts

  • Das erste Neujahrsbaby kam in Basel um 00. 00 Uhr zur Welt.

  • Das Kantonsspital Baden heisst derweil Janis Manuel als Neujahrsbaby willkommen.

  • Wenige Stunden später folgten die Drillinge Roan, Kian und Troi.

Mit einer Schnapszahl erblickte das erste Neujahrsbaby der Schweiz das Licht der Welt: «Das erste Baby des Jahrs 2021 in der Schweiz ist am 1. 1. 2021 um 00:00 am Unispital Basel geboren», schreibt das Universitätsspital Basel in einer Mitteilung über das Mädchen. Nejla ist 44 cm gross und wiegt 2440 Gramm.

Im Kantonsspital Baden (KSB) kam um 3.15 Uhr mit dem Jungen Janis Manuel das erste Neujahrsbaby zur Welt. «Herzlich willkommen Janis Manuel!», begrüsste das Spital auf Facebook ihn. Wenige Stunden später ging es gleich dreifach weiter. «Unsere Hebammen und Ärzte hatten letzte Nacht alle Hände voll zu tun, denn schon um 07.15 Uhr erblickten Drillinge die Welt», schreibt das Spital mit den Wünschen «für einen guten Start ins Leben» an die Babys weiter.

Über 1600 Geburten

Um 7.51 Uhr kam laut Mediensprecher Omar Gisler Roan auf die Welt, eine Minute später folgten Kian und Troi. «Sowohl die Mutter als auch die Drillinge sind wohlauf.» Die Wehen der Mutter hätten am Vorabend eingesetzt.

Insgesamt kamen im KSB letztes Jahr 1641 Babys zur Welt. Das Neujahrsbaby 2020 war ein Mädchen. Aria Sélène wurde damals um 00.13 Uhr geboren.

1 / 3
Nejla ist 44 cm gross und wiegt 2440 Gramm.

Nejla ist 44 cm gross und wiegt 2440 Gramm.

Universitätsspital Basel
Janis Manuel wurde um 3.15 Uhr geboren. 

Janis Manuel wurde um 3.15 Uhr geboren.

Kantonsspital Baden
Das Neujahrsbaby aus dem Kanton Zürich hört auf den Namen Ayub und kam um 00.10 in der Frauenklinik Trimli zur Welt.

Das Neujahrsbaby aus dem Kanton Zürich hört auf den Namen Ayub und kam um 00.10 in der Frauenklinik Trimli zur Welt.

Stadt Zürich

Deine Meinung