Nelson Mandela an Geburtstagskonzert in London
Aktualisiert

Nelson Mandela an Geburtstagskonzert in London

Der ehemalige südafrikanische Präsident Nelson Mandela nimmt an einem Konzert zu seinem 90. Geburtstag in London teil - trotz gesundheitlicher Probleme.

Auch der britische Premierminister Gordon Brown, der frühere US-Präsident Bill Clinton und die amerikanische Fernsehtalkerin Oprah Winfrey haben ihr Kommen zugesagt. Bei dem Konzert am 27. Juni wollen unter anderen die Sugababes und Razorlight auftreten.

Der Erlös geht an Mandelas Stiftung, die Geld für die Aids-Bekämpfung sammelt. Das Konzert fällt zusammen mit dem 20. Jahrestag des Konzerts Free Mandela. Damals setzten sich Künstler aus der ganzen Welt für eine Freilassung Mandelas aus dem Gefängnis ein. Seine Häftlingsnummer damals lautete 46664. Mandela wird am 18. Juli 90 Jahre alt. (dapd)

Deine Meinung