Aufruf - Nerven dich die Homeoffice-Privilegien der Büro-Arbeiter?
Publiziert

AufrufNerven dich die Homeoffice-Privilegien der Büro-Arbeiter?

Durch die Pandemie hat die Arbeit von zu Hause einen Aufschwung erlebt. Davon können nicht alle profitieren. 20 Minuten sucht Arbeitnehmende, die nicht ins Homeoffice wollen oder dies gar nicht können.

von
Carla Pfister
1 / 4
Nicht alle haben die Möglichkeit von Homeoffice.

Nicht alle haben die Möglichkeit von Homeoffice.

Raisa Durandi/TAMEDIA AG
Manche arbeiteten während der ganzen Corona-Krise wie gewohnt weiter.

Manche arbeiteten während der ganzen Corona-Krise wie gewohnt weiter.

Raisa Durandi/TAMEDIA AG
Oder sie mussten mehr leisten, als je zuvor.

Oder sie mussten mehr leisten, als je zuvor.

Raisa Durandi/TAMEDIA AG

Büroangestellte arbeiten seit Corona vermehrt im Homeoffice und wollen das auch nach der Pandemie tun. Von dieser Möglichkeit kann aber ein Teil der Arbeitnehmenden nicht profitieren: Sie können ihren Job nicht von zuhause aus ausüben.

Findest du es fair, dass die einen Homeoffice machen können, du in deinem Job aber nicht? Spricht dein Umfeld von den Vorteilen von Homeoffice und dich nervt das? Oder bist du ein Fan des Homeoffice? Erzähl uns davon im untenstehenden Formular. Deine Angaben behandeln wir selbstverständlich vertraulich.

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung

21 Kommentare