Nestlé: Verkauf von Perrier?
Aktualisiert

Nestlé: Verkauf von Perrier?

Mit seiner Aussage «Wir schliessen einen Verkauf von Perrier nicht aus» in der französischen Tageszeitung «Le Figaro» hat Nestlé-Chef Peter Brabeck Aufsehen erregt.

Offenbar hat Nestlé mit Perrier ein massives Produktivitätsproblem. Brabeck dazu: «In Frankreich brauche ich zur Produktion von einer Milliarde Litern Wasser 4800 Personen, in Italien jedoch nur 1800.»

Konkrete Pläne für einen Verkauf gebe es allerdings noch nicht.

Deine Meinung