Aktualisiert 28.08.2005 17:24

Neuer Jaguar: XK kommt 2006

Am Genfer Salon dieses Jahres begeisterte er als Studie, an der IAA in Frankfurt im September wird er in der definitiven Version stehen: der neue Jaguar XK, wie sein Vorgänger ein 2+2-sitziges Coupé.

In den Verkauf gelangt er im 2. Quartal 2006. Ein Cabrio wird im Januar vorgestellt.

Der neue XK besitzt eine Alu-Karosserie. Vorerst gibt es nur einen Motor, nämlich den 4.2-V8 mit knapp 300 PS.

Aus dem Stand sprintet der XK in 6,4 Sekunden auf 100 km/h, und bei Spitze 250 ist Schluss.

Mehr dazu gibts in der «Automobil Revue» ab Mittwoch, 31. August.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.