Basel: Neuer Plan für Parkordnung
Aktualisiert

BaselNeuer Plan für Parkordnung

«Basel machts siebenmal besser»: Unter diesem Motto veröffentlichte der Gewerbeverband Basel-Stadt gestern ein neues Massnahmenpaket zur Parkordnung.

von
lo

Der neue Sieben-Stufen-Plan soll vielversprechender sein als die im Juni abgelehnte Parkraumbewirtschaftung. Der Gewerbeverband setzt auf neue Inhalte wie eine regional koordinierte Parkraumbewirtschaftung, private Parkhäuser und eine regionale Gewerbeparkkarte. Die Finanzierung von Park-and-Ride-Anlagen ist noch unklar. Der Verband plant, dass sich diese schliesslich selbst finanzieren.

«Mir ist wichtig, dass das Paket als Ganzes angeschaut wird und nicht ein Punkt gegen den anderen ausgespielt wird», sagt Peter Malama, Direktor des Gewerbeverbands Basel-Stadt. «Ich bin davon überzeugt, dass das Paket reelle Chancen auf einen breiten Konsens hat.» (lo/20 Minuten)

Deine Meinung