Neuer Testfahrer für BMW-Sauber

Aktualisiert

Neuer Testfahrer für BMW-Sauber

Der Deutsche Timo Glock (24) wird in der kommenden Formel-1- Saison der zweite Testfahrer von BMW-Sauber. Er unterstützt damit die Stammpiloten Nick Heidfeld (De) und Robert Kubica (Tsch) sowie Sebastian Vettel (De), der bereits seit Oktober als Test- und Ersatzfahrer feststeht.

Glock sass bereits bei den letzten Tests in Jerez und Barcelona im Cockpit des BMW-Saubers. «Ein Formel-1-Rennwagen ist einfach die grösste Herausforderung für jeden Fahrer. Die Formel 1 war immer mein Ziel», sagte Glock. Laut BMW-Motorsport-Direktor Mario Theissen ist ein Einsatz Glocks freitags vor den Rennen allerdings nicht vorgesehen.

Parallel wird Glock, der in der Formel BMW zwei Titel gewann, seine zweite Saison in der GP2-Serie für das Team iSport in Angriff nehmen. Dort feierte er 2006 zwei Siege und schloss die Meisterschaft im vierten Rang ab.

(si)

Deine Meinung