Neuer Torhüter für Fribourg-Gottéron
Aktualisiert

Neuer Torhüter für Fribourg-Gottéron

Der HC Fribourg-Gottéron hat vor Beginn der Abstiegs- Playoffs den tschechischen Torhüter Marek Pinc bis zum Saisonende verpflichtet. Der 27-Jährige stösst vom tschechischen Erstligisten Vitkovice zum Tabellenzehnten der NLA.

Mark Bastl wird Trainer Serge Pelletier in der Serie gegen die SCL Tigers nicht zur Verfügung stehen. Der Stürmer zog sich im Training eine Verletzung im Oberschenkel zu und fällt für zwei bis drei Wochen aus.

Dafür hat Geoffrey Vauclair (30) den Vertrag um zwei Jahre bis zum Ende der Saison 2008/09 verlängert. Seit dem Wechsel des Jurassiers im Dezember 2001 von Lugano zu den Freiburgern kam der Stürmer auf 187 Spiele und 38 Tore.

Dino Stecher bleibt Trainer in Olten

Trotz der verpassten Playoff-Qualifikation hat der NLB-Klub Olten den Vertrag mit Trainer Dino Stecher (42) um eine Saison verlängert. (si)

Deine Meinung