Neuer Trainer für Aarau
Aktualisiert

Neuer Trainer für Aarau

Ryszard Komornicki ist der neue Trainer des FC Aarau. Damit reagieren die Aargauer auf die Weigerung des SFV, Teammanager Ruedi Zahner eine provisorische Trainer-Bewilligung zu erteilen.

Komornicki kennt als ehemaliger Spieler der Aarauer den Klub bestens. Nach der aktiven Fussballer Laufbahn war der Pole bis 1998 auch als Nachwuchs- und Assistenztrainer beim FCA engagiert. Er erhält einen Vertrag bis Mitte 2008.

Die oberste Verantwortung über die sportlichen Belange trägt gemäss der Vereins-Homepage weiterhin Ruedi Zahner. Mit dem neuen Betreuerteam ist man in Aarau überzeugt die Klasse zu halten.

Seit 2001 ist der 47-Jährige Komornicki Inhaber der Uefa Pro-Lizenz. Der 20-fache Internationale für Polen wurde mit dem FC Aarau 1993 Schweizer Meister. Als Trainer arbeitete er unter anderem beim FC Luzern (2001). Zuletzt war er beim FC Gornik Zabrze in der ersten polnischen Liga tätig.

(fox)

Deine Meinung