Neuer TV-Star aus Widnau
Aktualisiert

Neuer TV-Star aus Widnau

Diesen Sonntag strahlt RTL2 in «Welt der Wunder» um 19 Uhr einen Spezialbericht über den in Widnau hergestellten Menzi Muck aus.

Die Dreharbeiten im Rheintal dauerten vom 10. bis 12. Mai. Dabei erhielt das dreiköpfige «Welt der Wunder»-Team Einblicke in die Produktion und die Möglichkeiten des technologieführenden Baggerherstellers.

«Die spinnen, die Schweizer», meinte Christian Schmidt, RTL2-Redaktor, als ihm einige Kunststücke mit dem Bagger vorgeführt wurden. Unter anderem kletterte der Muck einen Steilhang hoch.

Deine Meinung