Aktualisiert 18.05.2008 20:44

Neues Co-Präsidium bei den Zürcher Grünliberalen

Die Zürcher Grünliberalen haben ein neues Co-Präsidium gewählt: Die bisherige Co-Präsidentin und Nationalrätin Tiana Moser leitet die Partei neu zusammen mit Kantonsrat Thomas Maier.

Aus dem Präsidium zurückgezogen haben sich die Nationalräte Martin Bäumle und Thomas Weibel. Bäumle werde sich noch stärker auf die schweizerischen Grünliberalen konzentrieren.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.