Fussball: Neues Stadion für den FC Schaffhausen

Aktualisiert

FussballNeues Stadion für den FC Schaffhausen

Der Bau eines neuen Fussball-Stadions rückt in Schaffhausen - im Gegensatz zu Zürich und Aarau - näher.

Am Dienstag haben die Gallus Immobilien AG und die Fontana Invest von FCS-Präsident Aniello Fontana im Herblingertal das notwendige Bauland von rund 33'000 Quadratmetern gekauft.

Das Stadion des Challenge-League-Vereins soll 8000 Zuschauern Platz bieten und rund 50 Millionen Franken kosten. Für die Mantelnutzung ist ein Einkaufszentrum vorgesehen. Der Kanton beteiligt sich aus Spargründen nicht an den Kosten, während die Stadt Schaffhausen das Projekt einmalig mit zwei Millionen Franken und jährlich mit 60'000 Franken unterstützt. (si)

Deine Meinung